Niederlande 2015

Ein bisschen Kultur - ein bisschen Aktivität - ein bisschen europäisches Ausland.

Das war unser Plan für unseren Sommer-Urlaub 2015.

Letztendlich haben wir eine kleine Rundreise durch die BeNeLux-Staaten gemacht und sehr viel Spaß gehabt.

 

Impressionen, wie immer, von Britta Buehner und Klaus-D. Dombois.


Die Fotos wurden mit vier verschiedenen Kameras aufgenommen (zwei Digitalkompaktkameras, digitale Spiegelreflexkamera und Smartphone). 

 

Amsterdam - 25. Juli - 28. Juli 2015

In Amsterdam und Haarlem mussten wir immer unsere Regenkleidung anziehen. Die Sonne ließ sich zwar blicken, genauso schnell folgte wieder ein Regenguss.


An unserem Ankunftstag war es außerdem sehr stürmisch. Auf einem der Fotos sieht man einen umgestürzten Baum.

Tagesausflug nach Haarlem - 27. Juli 2015

Fahrradurlaub - 28. Juli - 8. August 2015


Auf dem Weg nach Koudum

Wir nahmen die A7 über den Damm zwischen Nordsee und IJsselmeer. Es war ganz schön windig und regnerisch - aber trotzdem wunderschön.

 

Nachfolgend die ersten Eindrücke.


Kunst in Koudum

Erkundungsradtour am Ankunftstag


Zwolle & Kampen

Radtour Stavoren, Balk 

Heerenveen und Koudum

Mit unseren Fahrrädern in der Bahn nach Leeuwarden

Radtour nach Sneek

Radtour nach Makkum & Hindeloopen

Tagesausflug nach Utrecht 

An diesem Abend habe ich das erste Mal in meinem Leben Muscheln gegessen!!!

Radtour nach Lemmer, Sloten und Balk

Radtour nach Joure

Das war unsere längste Radtour mit 97 km. Sie hat damit unsere 82 km, die wir an der Mecklenburgischen Seenplatte gefahren sind, übertroffen.

Zu erwähnen ist: es war an diesem Tag sehr windig und somit kräftezehrend.

Radtour nach Bolsward & Workum - unser letzter Tag in Friesland und den Niederlanden ...

Kulinarisches in Amsterdam und Friesland

Nachdem ich den ersten Apfelkuchen mit süßer Sahne gegessen hatte, wurde ich süchtig danach. Immer, wenn es irgendwo Apfelkuchen gab, bestellte ich mir diesen. Es muss ein besonderes Rezept dafür geben. Auch die heiße Schokolade mit Sahne war immer ein Traum.

 

Eines der Fotos zeigt, wie gierig ich den Kuchen verschlungen hatte :-)))

Links